Das zweite Derby in der Futsal Westfalenliga zwischen den Futsal Falcons GW Langenberg und den FC Gütersloh Futsal Cowboys endet mit einem Sieg für die Cowboys.

Das Spiel startet vorsichtig, Gütersloh ist von sich überzeugt und geht in der 4. Minute mit 1:0 in Führung. Kurz nach dem Tor drehen die Langenberger aber auf und dominieren die Cowboys – kommen so zu zwei schnellen Toren. Die Gütersloher sind von der Leistung der Falcons überrascht und lassen sich in die Defensive drängen. Langenberg versteht es eine Chance nach der anderen heraus zu spielen, kommen aber nicht zu einem Torerfolg. Mit der der Überlegenheit wird Langenberg aber auch leichtsinnig und so kommt Gütersloh wieder ins Spiel und schießt in schneller Folge 3 Tore. Das Spiel ist jetzt ausgeglichen, Langenberg kommt durch ein weiteres Tor heran, doch im Gegenzug können die Cowboys auf den 5:3 Halbzeitstand stellen.

Die zweite Halbzeit beginnt direkt mit einem Tor für Langenberg durch Alfred „Alfi“ Buchmüller. Alfi ist von den Güterslohern in dem Spiel nicht in den Griff zu bekommen und schießt in seinem ersten Spiel für die Futsal Falcons 5 Tore.

Das Spiel ist weiter ausgeglichen bis Gütersloh in eine Phase kommt, in der jeder Schuss ein Treffer ist. Mit Glück und auch Können werden die Langenberger Falcons von den Gütersloher Cowboys ab Hälfte der zweiten Halbzeit ausgespielt und es fällt ein ums andere Tor bis zum 12:4. Erst jetzt kommt Langenberg wieder etwas ins Spiel und erzielen ebenfalls Tore. Zu diesem Zeitpunkt ist es ein munteres Tore schießen auf beiden Seiten. Beide Mannschaften kommen jetzt in Foulprobleme, die Gütersloher werden trotz hoher Führung von 15:8 noch einmal nervös. Das Spiel nimmt jetzt richtigen Derbycharakter an. Langeberg kommt zu drei 10m, von denen sie aber nur einen nutzen können. Die Gütersloher Cowboys setzen in einem klaren Sieg aber auch kampfbetonten Spiel den letzten Treffer zum 16:9.
Einen Glückwunsch zum Derby-Sieg von den Langenberger Falcons an die FC Gütersloh Futsal Cowboys – wir hoffen wir treffen uns in den Playoffs wieder.

Jetzt geht es in eine kurze Winterpause, am 25.01.2020 steht dann das Spiel gegen FSP Turbo Minden in Minden auf dem Programm.

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht das Team der Futsal Falcons GW Langenberg.

SV GW Langenberg und SV 56 Benteler planen Verschmelzung der Fußballabteilungen

Freitag, 27. März 2020
Trotz schwieriger Zeiten und einem in vollem Umfang eingestellten sportlichen Programm aller Abteilungen gibt es beim SV 56 Benteler und beim SV Grün-Weiß Langenberg Themen, die den Mitgliedern beider Vereine nicht vorenthalten werden sollen. Wie... zum Bericht ...

Jahreshauptversammlung ist Abgesagt

Mittwoch, 18. März 2020
Die Jahreshauptversammlung am 30.03.2020  ist auf Grund der aktullen Corona-Pandemie    Abgesagt   Eine Einladung für einen neuen Termin wird folgen wenn sich die Lage entspannt hat.

Spielbetrieb und Training wird wegen des Corona Virus ausgesetzt

Freitag, 13. März 2020
Liebe Spieler, liebe Eltern, das Thema Corona wird in den Medien gerade stark diskutiert, genauso verhält es sich bei uns im Verein und in den umliegenden Vereinen. Fußball birgt die Gefahr das SARS-Cov-2 bzw. COVID-19 Virus weiter zu verbreiten.... zum Bericht ...

Fahrt zum U18-Länderspiel nach Verl

Sonntag, 01. März 2020
Am 26.März setzt unsere Jugendabteilung einen Bus ein, um zum Spiel der deutschen U18-Nationalmannschaft gegen Frankreich zu fahren.Anstoss der Begegnung in der Sportclub-Arena in Verl ist um 18 Uhr.Tickets und die Fahrt zum Spiel werden von... zum Bericht ...

Erste und zweite Mannschaft starten wieder....

Samstag, 29. Februar 2020
Am Sonntag geht es endlich wieder los..... Die erste Mannschaft spielt um 15 Uhr in ihrem Heimspiel in der Kreisliga A gegen SCW Liemke .Vorab trifft unsere Zweite um 12.30 Uhr auf Germania Westerwiehe und hofft auf Punkte.Nicht nur das ist Anlass... zum Bericht ...